Demonstration: Ob Amazonas, Hambi oder Osterholz – Jeder Baum zählt!

Demonstration: Samstag 28. September, 13:00 Uhr, Bahnhofsvorplatz (Döppersberg), Wuppertal Hauptbahnhof        Über dem Sommer gab es eine Hiobsbotschaft nach der anderen. Trockene Wälder hierzulande, wo tausende Bäume sterben, massive Waldbrände in der Arktis, im Amazonas und in Afrika. Währenddessen wird weiter gerodet, ob im Amazonas, in Rumänien, einem…

Continue reading

Kommt zum #HambiBleibt Block auf der #OsterholzBleibt Demo am 20. Juli!

Was haben der OsterHolzer Wald und der Hambacher Forst gemeinsam? Kommt zum #HambiBleibt Block auf der #OsterholzBleibt Demo am 20. Juli! Ursprünglich auf Indymedia DE veröffentlicht: https://de.indymedia.org/node/34623 Während RWE immer näher an den Hambacher Wald heran rückt und die ersten Bäume dort schon umgefallen sind, liefert die Wuppertaler Firma Oetelshofen…

Continue reading

Mustertext Schreiben an Ratsmitglieder*innen

Sehr geehrte ……, die Haldenerweiterung Oetelshofen ist in einem Landschaftsschutzgebiet des Landschaftsplanes Wuppertal Nord geplant. Dafür sollen zirka 5 Hektar Wald im Osterholz gerodet werden. In diesem Wald gibt es Bäume, die bis zu 140 Jahre alt sind und einige unter strengem Schutz stehende Tierarten. Neben verschiedenen Vogelarten lebt u.a….

Continue reading

Aufruf Waldspaziergang am 30.06.2019 und 07.07.2019

Stellt euch vor, wir leben im Jahr 2019 und immer mehr Städte rufen den Klimanotstand aus. Aber die Klimakrise wird von großen Teilen der Politik auch heute immer noch nicht ernst genommen, auch das Ausrufen vom Klimanotstand ist oft nur ein symbolischen Akt. Wenn es nach der Firma Oetelshofen geht,…

Continue reading