Pressemitteilung Bürgerinitiative ‚Osterholz Bleibt‘ – Wuppertal – Haan – 11.03.2021

Polizei Aktion im Osterholz Wald. Unter besonderem Schutz stehende Stechpalmen im Osterholz Wald. Heute Morgen fand, auf Veranlassung der Firma Oetelshofen, eine Polizeiaktion im Osterholz Wald statt, um einige Barrikaden zu räumen. Marjolein Schlüter, eine der Sprecherinnen der Bürgerinitiative Osterholz Bleibt sagt dazu: „Die Polizisten, mit denen ich gesprochen habe,…

Continue reading

Pressemitteilung der Bürgerinitiative „Osterholz Bleibt“ – 21. Februar, 2021

  Die Geschäftsführung der Kalkwerke Oetelshofen hat weiterhin keine Genehmigung für ihre Rodungspläne im Osterholz Wald. Wuppertaler Oberbürgemeister Uwe Schneidewind äußert sich. Waldbesetzer*innen kündigen Barrikadenabbau an Wuppertal – Haan. Die Pressemitteilung der Kalkwerke Oetelshofen vom vergangenen Freitag klingt fast wie das gute Ende eines Märchens. Sie schreiben: „Aufgrund der aktuell…

Continue reading

Pressemitteilung der Bürgerinitiative ‚Osterholz Bleibt‘ – 12. Februar, 2021

Die Bürgerinitiative ‚Osterholz Bleibt‘ fordert einen Stopp der Rodungspläne im Osterholz. Welche Position vertritt der Wuppertaler Oberbürgermeister Herr Schneidewind? Gestern morgen, am Donnerstag den 11. Februar 2021, war eine große Gruppe Polizist*innen im Osterholz. Obwohl es keine offizielle Entscheidung der Bezirksregierung Düsseldorf zu den Rodungsvorhaben der Firma Oetelshofen gibt, scheint…

Continue reading

Pressemitteilung Osterholz Bleibt 25. Januar 2020 – Gespräch mit Firma Oetelshofen

Am Montag, den 20. Januar 2020 trafen sich Menschen der Initiative ‚Osterholz Bleibt!‘ mit dem Geschäftsführer Jörg Iseke und seinem Assistenten Till Iseke zum konstruktiven Gespräch.Nach einer Power Point Präsentation und Führung durch das Gelände der Kalkwerke Oetelshofen wurden in entspannter Atmosphäre Gedanken und Standpunkte ausgetauscht. Neben den Rodungsplänen der…

Continue reading

„Rodungspläne der Firma Oetelshofen eventuell sogar strafrechtlich relevant“

Pressemitteilung Osterholz Bleibt Montag, den 28. Oktober 2019 Wuppertal/Haan. Etwa 100 Menschen haben gestern für den Erhalt des Osterholz Waldes demonstriert. Es war der dritte Waldspaziergang, der durch die Bürger*inneninitiative Osterholz Bleibt organisiert wurde. Während der Auftaktkundgebung sagte einer der Redner*innen, dass er diverse Arten u.a. vom Aussterben bedrohte Pflanzen…

Continue reading

Pressemitteilung Osterholz Bleibt 29. September 2019

Wuppertal. Zweihundertfünfzig Menschen demonstrieren für den Erhalt des Osterholz Wald und anderen Wäldern und Grünstreifen. Am gestrigen Samstag haben 250 Menschen an einer Demonstration für den Erhalt des Osterholz Wald in Wuppertal-Elberfeld teilgenommen. Die Demonstrant*innen forderten auch, dass der Hambacher Wald, der Amazonas und der Grünstreifen Kleine Höhe erhalten wird….

Continue reading

Pressemitteilung Donnerstag, den 19. September 2019

Osterholz Bleibt unterstützt Klimastreik – Osterholz Bleibt Demonstration in Wuppertal-Elberfeld am 28. September. Während in Berlin das Klimakabinett tagt und in New York einer der wichtigsten UN Gipfel des Jahres vorbereitet wird, wird morgen, den 20. September 2019, zum größten globalen Klimastreik aller Zeiten aufgerufen. Auch Osterholz Bleibt wird dabei…

Continue reading

Pressemitteilung: Polizei droht Waldspaziergänger*innen mit Pfefferspray

Pressemitteilung Osterholz Bleibt 21. August 2019 Polizei droht Waldspaziergänger*innen mit Pfefferspray Gestern fand im Osterholz-Wald ein Polizeieinsatz statt. Laut Aussagen diverser Journalist*innen und der Westdeutsche Zeitung (WZ) hat die Polizei behauptet, dass dieser Einsatz stattgefunden hat, weil „Gegenstände wie Stangen, Ketten, Holz und Paletten in den Wald befördert wurden“ (Zitat…

Continue reading

Pressemitteilung Osterholz Bleibt 08. August 2019

– Weltklimarat fordert Schutz von Wälder – Firma Oetelshofen möchte weiterhin Osterholz Wald roden – Kein Gesprächsbereitschaft der Firma Oetelshofen nach offenem Brief – Weltklimarat macht deutlich, dass Wälder auch hierzulande geschützt werden müssen. Am 1. Juli 2019 haben wir einen offenen Brief an die beiden Geschäftsführer der Firma Oetelshofen…

Continue reading