Pressemitteilung Bürgerinitiative ‚Osterholz Bleibt‘ – Wuppertal – Haan – 11.03.2021

Polizei Aktion im Osterholz Wald. Unter besonderem Schutz stehende Stechpalmen im Osterholz Wald. Heute Morgen fand, auf Veranlassung der Firma Oetelshofen, eine Polizeiaktion im Osterholz Wald statt, um einige Barrikaden zu räumen. Marjolein Schlüter, eine der Sprecherinnen der Bürgerinitiative Osterholz Bleibt sagt dazu: „Die Polizisten, mit denen ich gesprochen habe,…

Continue reading

Pressemitteilung der Bürgerinitiative „Osterholz Bleibt“ – 21. Februar, 2021

  Die Geschäftsführung der Kalkwerke Oetelshofen hat weiterhin keine Genehmigung für ihre Rodungspläne im Osterholz Wald. Wuppertaler Oberbürgemeister Uwe Schneidewind äußert sich. Waldbesetzer*innen kündigen Barrikadenabbau an Wuppertal – Haan. Die Pressemitteilung der Kalkwerke Oetelshofen vom vergangenen Freitag klingt fast wie das gute Ende eines Märchens. Sie schreiben: „Aufgrund der aktuell…

Continue reading

Osterholz Bleibt Mahnwachen: Donnerstag, 18.02.2021, Montag, 22.02.2021, Donnerstag, 25.02.2021

Osterholz Bleibt Mahnwachen: Donnerstag, 18.02.2021 08:30 Uhr bis 16 Uhr Montag, 22.02.2021 08:30 bis 16 Uhr Donnerstag, 25.02.2021 08:30 bis 16 Uhr Auch über das Wochenende gab es erhöhte Aktivitäten der Polizei rund um den Osterholz Wald. Sei es mit Fahrzeugen, einem Hubschrauber oder einer Besichtigung mit vielen Polizist:innen am…

Continue reading

Pressemitteilung der Bürgerinitiative ‚Osterholz Bleibt‘ – 12. Februar, 2021

Die Bürgerinitiative ‚Osterholz Bleibt‘ fordert einen Stopp der Rodungspläne im Osterholz. Welche Position vertritt der Wuppertaler Oberbürgermeister Herr Schneidewind? Gestern morgen, am Donnerstag den 11. Februar 2021, war eine große Gruppe Polizist*innen im Osterholz. Obwohl es keine offizielle Entscheidung der Bezirksregierung Düsseldorf zu den Rodungsvorhaben der Firma Oetelshofen gibt, scheint…

Continue reading

„Rodungspläne der Firma Oetelshofen eventuell sogar strafrechtlich relevant“

Pressemitteilung Osterholz Bleibt Montag, den 28. Oktober 2019 Wuppertal/Haan. Etwa 100 Menschen haben gestern für den Erhalt des Osterholz Waldes demonstriert. Es war der dritte Waldspaziergang, der durch die Bürger*inneninitiative Osterholz Bleibt organisiert wurde. Während der Auftaktkundgebung sagte einer der Redner*innen, dass er diverse Arten u.a. vom Aussterben bedrohte Pflanzen…

Continue reading

Demonstration: Ob Amazonas, Hambi oder Osterholz – Jeder Baum zählt!

Demonstration: Samstag 28. September, 13:00 Uhr, Bahnhofsvorplatz (Döppersberg), Wuppertal Hauptbahnhof        Über dem Sommer gab es eine Hiobsbotschaft nach der anderen. Trockene Wälder hierzulande, wo tausende Bäume sterben, massive Waldbrände in der Arktis, im Amazonas und in Afrika. Währenddessen wird weiter gerodet, ob im Amazonas, in Rumänien, einem…

Continue reading

Kommt zum #HambiBleibt Block auf der #OsterholzBleibt Demo am 20. Juli!

Was haben der OsterHolzer Wald und der Hambacher Forst gemeinsam? Kommt zum #HambiBleibt Block auf der #OsterholzBleibt Demo am 20. Juli! Ursprünglich auf Indymedia DE veröffentlicht: https://de.indymedia.org/node/34623 Während RWE immer näher an den Hambacher Wald heran rückt und die ersten Bäume dort schon umgefallen sind, liefert die Wuppertaler Firma Oetelshofen…

Continue reading

Mit dem Fahrrad zum Osterholz Bleibt Waldspaziergang

Waldspaziergang

Nachhaltig in Wuppertal schreibt auf ihre Facebook Veranstaltungseite: Diesen Sonntag (07. Juli) überschneidet sich der Osterholz bleibt!-Waldspaziergang mit unserem Stammtischtreffen. Deshalb dachten wir uns, dass es doch schön wäre, beides zu kombinieren und gemeinsam teilzunehmen. Der Spaziergang fängt um 13.00 Uhr an und wir halten danach unser Treffen im kühlen…

Continue reading